Schlagwort: Waage

Wie jeder weiß braucht man fürs Messen von Gewicht eine Waage und um eine wirklich vertrauensvolle Messung zu erhalten muss die Waage geeicht sein, quasi sie Waagen Vorschriften. Doch was bedeutet Eichung genau? Muss man dann nicht jede Waage eichen lassen? Wenn Waagen in der Industrie alle Jahre neu geeicht werden müssen, warum nicht auch die Küchenwaage und die Personenwaage zuhause? Tatsächlich wird gerade bei Waagen, der Begriff Eichung oft falsch benutzt. So kann es vorkommen, dass jemand davon redet, dass eine Waage geeicht wird, aber eine Kalibrierung meint.

Waage

Was heißt es eine Waage zu eichen?

Eine Eichung ist eine gesetzlich vorgeschrieben Prüfung des Messgeräts mit strikter Einhaltung der eichrechtlichen Vorschriften. Hierbei wird vor allem überprüft ob die Waage die vorgeschriebenen Eichfehlergrenzen einhält, die im Mess- und Eichgesetz definiert ist. Denn eine genaue Messung ist aufgrund wechselnder Umgebungseinflüsse auch mit der besten Waage nicht dauerhaft möglich. Mit der Zeit wird jede Waage ungenau. Um trotzdem eine seriöse Messung möglich zu machen gibt es, je nach Verwendung der Waage, gesetzlich festgelegte Zeitabstände in denen die Eichung wiederholt werden sollte. Hat die Waage einen Test bestanden wird sie mit einem Eichzeichen ausgestattet, das ihre Genauigkeit für die Zeit bis zur nächsten Eichung festlegt.

Wann müssen Sie nun eine Waage eichen lassen?

Sie müssen eine Waage dann eichen lassen, wenn ein öffentliches Interesse daran besteht, dass Ihre Waage genau misst. Das betrifft vor allem Waagen zum Abwiegen von Waren für den Verkauf. So beispielhaft Ladentischwaagen, wie sie bei einem Verkauf an der Feinkosttheke verwendet werden, bosche.eu. Auch da wo es um die öffentliche Sicherheit geht, zum Beispiel bei Brückenwaagen, und für Waren im medizinischen Einsatz wie in Krankenhäusern oder Apotheken. An der Messgenauigkeit Ihrer Küchenwaage oder Personenwaage besteht kein öffentliches Interesse, da sie für den Privatgebrauch gedacht sind.

Unterschied zwischen eine Waage eichen, kalibrieren und justieren?

Eine Waage eichen bedeutet, wie schon erwähnt, einer gesetzlich vorgeschriebenen Überprüfung nachzugehen. Eine Waage kalibrieren bedeutet einfach die Feststellung der Messabweichung der Waage durch Vergleich mit einer anderen Waage. Dabei wird ein Ergebnis erzielt, aufgezeichnet und bei späteren Messungen mit der Waage berücksichtigt. Es erfolgt jedoch keine Korrektur der Messergebnisse. Eine Waage justieren bedeutet grundlegende Einstellungen zu korrigieren. Dabei wird die Waage abgestimmt, um den Messfehler zu auszugleichen und die korrekte Messung wiederherzustellen. Sie erfolgt also bloß, wenn bei der Eichung oder Kalibrierung eine unzulässig hohe Abweichung festgestellt wurde.

Um schwere Metalle, Bleche oder ähnliche Materialien zu messen reicht eine herkömmliche Waage nicht aus. Allein die Größe der einzelnen Gegenstände übersteigt fast jede Waage. Diese Probleme werden in der Industrie durch eine Kranwaage gelöst. Wie es der Name schon verrät, handelt es sich hier um eine Waage die direkt an einem Kran montiert wird um das Gewicht festzustellen. 

kranwaageWie bei einem Fernseher gibt es auch bei einer Kranwaage erhebliche Preisunterschiede. Zudem muss noch zwischen einer Kranwaage für den hauhalt und für die Industrie unterschieden werden. Damit diese Waage arbeiten kann, wird in der Industrie ein Kran benötigt. Die Waage selber ist mit zwei Karabinern ausgestattet und wird zwischen dem zum messenden Gegenstand und dem Kranhaken angebracht. Sobald alles angehoben wird, ermittelt die Kranwaage das Gewicht.

Die kleine „Waage“ für zuhause

Leider kommt es oft vor das eine Waage für zuhause auch den Namen Kranwaage beinhaltet. Aber kein Mensch besitzt zuhause einen Kran. Die Waagen für den häuslichen Bedarf sehen zwar ähnlich aus, geben aber nur einen maximalen Wert aus der zwischen 30 und 50 kg liegt. Leute die viel verreisen, nutzen eine solche Waage um Ihre Koffer oder Taschen zu wiegen, insbesondere wenn es sich um einen Flug handelt, da hier auf das Gewicht geachtet werden muss. Statt einen Karabiner für den Kran, besitzt diese Waage nur einen Griff für die Hand.

Die Kranwaage in der Industrie

Gehen wir in den industriellen Bereich, dann werden hier ganz andere Geschütze ausgefahren. Die einfachsten Waagen sind für Lasten von 100 – 300 kg ausgelegt. Dabei besitzen diese „günstigen“ Lösungen keinerlei Extras, außer ein Display welches das Gewicht wiedergibt.

In der Industrie wo es schnell aus dem Kilogrammbereich in den Tonnenbereich geht, werden ganz andere Waagen genutzt. Eine gute Kranwaage sollte hier mindesten IP67 zertifiziert sein, was bedeutet dass diese gegen Wasser, Schmutz und Staub geschützt ist. Die moderne Kranwaage von heute ist zudem mit einer zusätzlichen Fernbedienung ausgestattet, von welcher diverse Einstellungen getätigt werden. Einige Waagen haben nicht nur das Display integriert, wovon das Gewicht abgelesen werden kann, sondern kommunizieren auch mit Computern, Smartphones oder Tablets. Somit können die Daten einfach auf diese Geräte übertragen werden.

Beim Kauf sollte immer auf das zugelassene Gewicht geachtet werden. Sind die Waagen für gewisse Belastbarkeiten nicht ausgelegt, dann können diese nicht nur beschädigt werden, sondern auch am Haken reißen. Je nachdem was sich an dem Haken befindet, wird das Material beschädigt oder Mitarbeiter können verletzt werden.

 

Mit einem Waagen Service können komplett unterschiedliche Sachen gemeint sein. Welche am häufigsten gemeinte Form zieht sich auf die Untersuchung von industriellen Waagen, die beispielsweise in der Lebensmittelindustrie genutzt werden. In dem Fall werden Waagen welche für große Mengen konzipiert sind, auf ihre Funktion geprüft. Man spricht hier von der Eichung einer Waage. Wegen der Belastung die auf eine diese Waage wirkt, wird ein derartiges Prozess in geregelten Abständen notwendig.

Waagen Service – An welchem Ort wird dieser Service benötigt?

waagen_serviceFür das Abwiegen besonderer Mengen, gibt es spezielle Waagen welche häufig im Boden eingelassen sind. Das Prinzip ist hierbei denkbar einfach. Ein Auto mit einer gewissen Anzahl an Materialien fährt unmittelbar auf die Waage, ehe es das Werk verlässt. Nun wird die geladene Anzahl diagnostiziert und protokolliert. Dabei wird wie bei der normalen Waage nach dem selben Prinzip vorgegangen. Leergewicht des Fahrzeuges gegenüber dem momentanen Gewicht. Die Differenz ergibt das Gewicht der geladenen Produkte. Durch die hohe Belastung die solche Waagen ertragen müssen, ist ein Waagen Service zur Eichung nötig. Dies verhindert das große Unterschiede in der Messung entstehen. Die Wichtigkeit einer solchen Eichung kann anhand eines Beispiels leicht veranschaulicht werden: Wiegt eine Waage die falsche Menge, so kann es dazu zur Folge haben das ein Transport von zu wenig Material an einen bestimmten Ort vorgenommen wird. Die Folge: Die noch erforderliche Menge muss zusätzlich an diesen Ort transportiert werden. Das kostet nicht nur Zeit sowie Aufwand sondern auch reichlich Geld für das Betrieb. Daher ist die Waage beziehungsweise der Waagen Service ein wichtiger Teil der allgemeinen Qualitätssicherung.

Waagen Service – Was sind die normalen Ausgaben?

Die normalen Kosten vermögen hier sehr unterschiedlich sein. In der Norm haben große Betriebe beziehungsweise ebenfalls Firmen klare Verträge mit dem Service Partner. Wie hoch dabei die Kosten im einzelnen liegen haftet vom Aufwand selbst ab. Aufgrund dessen mag hier kein im Durchschnitt liegender Preis genannt werden. Faktum bleibt allerdings, dass allgemein ein solcher Service benötigt wird, um Folgekosten zu verhindern. Wie im oben genannten Beispiel zu sehen.

Waagen Service – Sollte man einen solchen Service in Anspruch annehmen?

Grundsätzlich kann man diese Frage mit Ja beantworten. Jedoch ist es in einigen Bereichen auch so, dass ein solcher Service erforderlich ist. Beispielsweise in der Lebensmittelindustrie muss eine Eichung in geregelten Abständen vorgenommen werden. Hierfür gibt es auch spezielle Nachprüfungen die von diversen Institutionen vorgenommen werden. In diesem Fall kommt es aber weniger auf die Qualitätskontrolle an sondern viel mehr auf den Aspekt ob ein Unternehmen nach Vorschrift arbeitet. Denn jedes Kilogramm zu reichlich beziehungsweise zu wenig wäre eine preisliche Diskrepanz. Daher unterliegt dieser Punkt strengen Gesetzen und Richtlinien.

Waagen Service: Zusätzliche Angaben